Katzenyoga

Ob Lang- oder Kurzhaar. Streicheln haben doch alle gern.

Ob Lang- oder Kurzhaar. Streicheln haben doch alle gern.

(via rolandvoser)

Source: cineraria
That’s a smile.

That’s a smile.

Source: curvedwhite
Alle machen mit, doch nicht allen macht es gleich viel Spass.

Alle machen mit, doch nicht allen macht es gleich viel Spass.

Source: yohanesvalensus
Hadoken - das nächste virale Foto-Ding aus Japan
Was ist Hadoken?Bekannt ist Hadoken aus japanischen Street Fighter Comics, Filmen und Videospielen. Hadoken ist ein wogender Schlag, bei dem der Kämpfer seine Willensstärke nutzt, um Energie in und durch die Handflächen zu konzentrieren. Die Handflächen werden dabei nach außen in Richtung des Ziels gerichtet oder in Form der geballten Faust auf den Boden gerichtet. Der Schub wird als brandende Energiewelle ausgestoßen, die den Gegner wegschleudert und immobilisiert. Hadoken - das nächste virale Foto-Ding aus Japan
Was ist Hadoken?Bekannt ist Hadoken aus japanischen Street Fighter Comics, Filmen und Videospielen. Hadoken ist ein wogender Schlag, bei dem der Kämpfer seine Willensstärke nutzt, um Energie in und durch die Handflächen zu konzentrieren. Die Handflächen werden dabei nach außen in Richtung des Ziels gerichtet oder in Form der geballten Faust auf den Boden gerichtet. Der Schub wird als brandende Energiewelle ausgestoßen, die den Gegner wegschleudert und immobilisiert. Hadoken - das nächste virale Foto-Ding aus Japan
Was ist Hadoken?Bekannt ist Hadoken aus japanischen Street Fighter Comics, Filmen und Videospielen. Hadoken ist ein wogender Schlag, bei dem der Kämpfer seine Willensstärke nutzt, um Energie in und durch die Handflächen zu konzentrieren. Die Handflächen werden dabei nach außen in Richtung des Ziels gerichtet oder in Form der geballten Faust auf den Boden gerichtet. Der Schub wird als brandende Energiewelle ausgestoßen, die den Gegner wegschleudert und immobilisiert. Hadoken - das nächste virale Foto-Ding aus Japan
Was ist Hadoken?Bekannt ist Hadoken aus japanischen Street Fighter Comics, Filmen und Videospielen. Hadoken ist ein wogender Schlag, bei dem der Kämpfer seine Willensstärke nutzt, um Energie in und durch die Handflächen zu konzentrieren. Die Handflächen werden dabei nach außen in Richtung des Ziels gerichtet oder in Form der geballten Faust auf den Boden gerichtet. Der Schub wird als brandende Energiewelle ausgestoßen, die den Gegner wegschleudert und immobilisiert.

Hadoken - das nächste virale Foto-Ding aus Japan

Was ist Hadoken?
Bekannt ist Hadoken aus japanischen Street Fighter Comics, Filmen und Videospielen. Hadoken ist ein wogender Schlag, bei dem der Kämpfer seine Willensstärke nutzt, um Energie in und durch die Handflächen zu konzentrieren. Die Handflächen werden dabei nach außen in Richtung des Ziels gerichtet oder in Form der geballten Faust auf den Boden gerichtet. Der Schub wird als brandende Energiewelle ausgestoßen, die den Gegner wegschleudert und immobilisiert.

Source: BuzzFeed
meanwhile in cyprus

meanwhile in cyprus

Hunde wie du und ich.

Hunde wie du und ich.

(via savedbygrace)

Source: maddieonthings
So sieht das also aus wenn der Winter an die Tür klopft.

So sieht das also aus wenn der Winter an die Tür klopft.

(via nevver)

Source: twitter.com
Passt nicht ganz zu den momentanen Aussentemperaturen - trotzdem schön.

Passt nicht ganz zu den momentanen Aussentemperaturen - trotzdem schön.

(via petervidani)

Source: cineraria

Ornamentales ‘Rhinocerus’ mit melancholischem Blick

Albrecht Dürers Holzschnitt ‘Rhinocerus’ ist beim New Yorker Auktionshaus Christie’s für die Rekordsumme von 866.500 Dollar versteigert worden.

Der Bild zeigt ein Panzernashorn, das Dürer nie gesehen hatte und daher aus Erzählungen und fremden Skizzen entstand. Dementsprechend fantasievoll wurde das sanftmütige Tier gestaltet und mit zahlreichen ornamentalen Verzierungen ausgestaltet.

image

Das Rhinoceros, das Vorbild für die Grafik war, sollte 1514 als Geschenk von Indien nach Rom gebracht werden. Das Tier ertrank jedoch tragischer weise beim Untergang des Transport-Schiffes. 1515 wurde das mittlerweile ausgestopfte Tier dann in der Menagerie im Ribeira Palast in Lissabon untergebracht wo es grosse Berühmtheit in ganz Europa erlangte.

Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge dürfte es sich bei dem Käufer des Bildes um den Schweizer Sammler Samuel Josefowitz handeln.

Don’t give up what you want most, for what you want now.

Don’t give up what you want most, for what you want now.

Source: observando

Mein Lieblingsobjekt / - video aus der Matheliebe Ausstellung im Liechtensteinischen Landesmuseum / Vaduz

http://www.matheliebe.li/

keep on dancing #inauguration

keep on dancing #inauguration

(via kateoplis)

Source: The Atlantic
Jägermeister für Fortgeschrittene

Jägermeister für Fortgeschrittene

Source: observando